Bramberg
Bramberg
HomeSitemapInfo

Info Feber 10

INFO –Februar 2010

zur Gemeindevertretungssitzung vom Donnerstag den 25. Februar 2010.

 

Flächenwidmung - Enzianhütte:

Nach den positiven Gutachten  der Bereiche Geologie, sowie der Wildbach- und Lawinenverbauung wurde die Abänderung des Flächenwidmungsplanes einstimmig beschlossen.

Nach Errichtung des Steinschlag – Schutzdammes steht also der „offiziellen“ Inbetriebnahme des Neubaues nichts mehr im Wege.

Flächenwidmung „altes Lagerhaus“

Die Abänderung des Flächenwidmungsplanes in Bauland/Betriebsgebiet wurde einstimmig beschlossen. Eine zukünftige gewerbliche Verwertung des Betriebsgebietes wird somit ermöglicht.  

Wildbachverbauung Habach

Die Gesamtkosten für die Sanierung der Sperre betragen € 650.000,--.

Die Gemeinde unterstützt die Verbauung mit 50% der Kreditzinsen.

Die gleiche Unterstützung wurde (wird) auch bei der Verbauung des Mühlbaches gewährt.

Landjugend

Unserer Landjugend wird das alte Sportstüberl für einen Zeitraum von 10 Jahren verpachtet. Die Verwendung ist ausschließlich für interne Zwecke vorgesehen.

Smaragdbahn Wildkogel

Die Wintersaison bei den Wildkogelbahnen verläuft sehr gut, es wird mit einer leichten Verbesserung des Vorjahresergebnisses gerechnet.

Die naturschutzrechtliche Bewilligung für unsere Smaragdbahn konnte mittlerweile erreicht werden.

Neben den Genehmigungsverfahren wird auch intensiv an der Umwidmung der Senningerwiese  gearbeitet.

Der Bebauungsplan wurde mittlerweile erstellt. Grundinteressenten bitte bei Birgit Maier oder Amtsleiter Alfred Nindl melden,

 

das Team der Bramberger Volkspartei, die Kraft die Bramberg braucht.